Reiki für Vierbeiner


Reiki nach Dr. Mikao Usui bietet auch für Hunde große Chancen zur ganzheitlichen Gesunderhaltung und Gesundwerdung.

 

Bei der Anwendung kann eine tiefe Entspannung bei unseren Hunden eintreten. Vor allem ältere Hunde genießen sehr gern die sich ausbreitende wohltuende Wärme.

 

Wie beim Menschen zeigt die Erfahrung auch bei Hunden, dass sich unter anderem folgende Erfolge bei einstellen können: 

 

 

  • Tiefenentspannung
  •  Stressabbau
  •  Innere Ruhe und Gelassenheit
  •  Freierer Fluss von Atem und Lebensenergie
  •  Lösen von Gefühls- und Energieblockaden
  •  Entschlackung von Körper und Seele 
  • Bessere Versorgung des Körpers mit Lebenskraft
  •  Linderung von allgemeinen Beschwerden
  •  Stärkung des Immunsystems
  •  Stärkung der Selbstheilungskräfte
  •  Harmonisierung des emotionalen und  körperlichen   Wohlbefindens
  •  Schnellere Genesung und vieles mehr

Hunde mögen in der Regel Reiki sehr gern.  Sie lassen sich jedoch mitunter nicht nach den Regeln der Kunst behandeln. Manchmal ist es Ihnen lieber, wenn sie nicht so lange berührt, ihnen die Hände nur entgegengetreckt oder über sie gehalten werden. Wenn sie genug haben- und das meist erheblich schneller als dies beim Menschen der Fall ist- gehen sie einfach fort. In Verbindung mit der VITAL BALANCE Behandlung entfaltet Reiki  bei Hunden eine erstaunliche  Wirkung.

Wenn Sie ihren Hund unterstützen möchten, besuche ich Sie Zuhause im vertrauten Umfeld für den Hund. Der Preis richtet sich nach den individuellen Bedarfen Ihres Hundes zzgl. Fahrtkosten (> 20 km a 30 Cent /km)

Kontakt

Chilling Dog

Inhaberin: Gabriela Kostka

An der Weide 19

21401 Thomasburg

Germany

Fon: +49 (0) 5859 978337

Mobil: +49 (0) 171 3137431

Email: natur@chilling-life.de

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Chilling Dog Newsletter.

Bitte den Code eingeben:

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos*  und grafischen Darstellungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollte Sie Teile davon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.

*Bildnachweis : Eigene, von Kunden  überlassene Fotos und  Fotos  von Canva